Aktuelles

RUN UNDER THE SUN 2022

Bei strahlendem Sonnenschein und einer optimalen Lauftemperatur von 20 Grad fand am Sonntag den 28.08.22 der RUN UNDER THE SUN 2022 statt. Bereits zum 40. Mal war die Osnabrücker Läufer-Szene zum Volkslauf in die Kirschgemeinde eingeladen. Über 160 Teilnehmer haben sich pünktlich zur Mittagszeit auf dem Hagener Sportplatz eingefunden, um sich auf den 3 Strecken durch den Hüggel zu messen.

Über 240 Höhenmeter führte der mittlerweile gefürchtete Hauptlauf über 10 km bis hinauf über den Hüggel-Kammweg. Dort ging es für die Läuferinnen und Läufer im wahrsten Sinne des Wortes über Stock und Stein, bevor es dann mit den letzten Kräften über Hagens Kirschlehrpfad in den Schlussspurt auf die neue Tartanbahn ging. Mit 37:17 Minuten konnte Pascal Wedeken einen neuen Streckenrekord aufstellen. Den 5 km Jedermannlauf hat Lokalmatador Jonah Herkenhoff vom Hagener SV für sich entschieden.

 

Die neue Tartanbahn wurde bereits vor den großen Läufen durch den Bambinilauf eingeweiht. Die über 30 hoch motivierten Mädchen und Jungen wurden dabei von 200 Zuschauern auf der Stadionrunde angefeuert. Im Ziel wurde dann jeder Teilnehmer mit einer Medaille und eine Tüte Gummibärchen als Sieger gefeiert. Viele der größeren Bambinis haben ihre Laufkünste auf der neuen, sehr gut angenommenen 2,5 km Familienstrecke gemeinsam mit Mama und Papa erprobt, wobei die Kleinen oft schon vor ihren Eltern im Ziel ankamen. Nach den Zieleinläufen und Schlusssprints wurden am Sportplatz bei Pommes und Bratwurst die Laufzeiten analysiert und noch das eine oder andere Fachgespräch zwischen Zuschauern und Läufern über die spektakulären Strecken geführt.

Das Orga-Team vom RUN UNDER THE SUN freut sich schon auf die Neuauflage in 2023, dann wieder bei hoffentlich perfektem Laufwetter.

 


Diesen Artikel teilen

Sponsoren

Trailgame 8. Oktober 2022 - Das Event-Highlight im Teutoburger Wald für alle Trailrunning-Fans